Dieser Wanderer hört ein seltsames Geräusch in einer Schlucht. Du wirst nicht glauben was er fand.

Dieser Wanderer hört ein seltsames Geräusch in einer Schlucht. Du wirst nicht glauben was er fand.

 

Wandern in der Natur ist einfach nur toll. Man tut etwas für seine Gesundheit und sieht immer etwas Neues und Spannendes. Manchmal macht man jedoch eine völlig unerwartete Entdeckung. So erging es diesem US-Amerikaner. Er fand auf einer Wanderung den besten Freund, den er sich nur hätte wünschen können. Zak Anderegg ist ein begeisterter Wanderer. Er war in einem Canyon in Arizona, USA, unterwegs, als er etwas Seltsames bemerkte. Irgendetwas war in der Schlucht gefangen, also kletterte Zak tiefer in den Canyon hinein, um herauszufinden was es war. Zu seiner großen Überraschung fand er einen Hund! Der Wanderer war sich sicher, dass der Hund niemals alleine dorthin hätte gelangen können. Jemand musste das arme Tier dort zurückgelassen haben. Zak rettete den Rüden und brachte ihn zum Tierarzt. Nach ein paar Tagen konnte der Wanderer das Tier mit nach Hause nehmen. Er nannte den Hund Riley. Zak und Riley sind heute die besten Freunde. Der Tag im Canyon änderte das Leben der beiden völlig. Riley wird seinem neuen Herrchen für immer dankbar sein!

 

#1 Zak Anderegg war in einem Canyon in Arizona wandern, als ihm etwas auffiel: Tief in der Schlucht war irgendetwas. Der Wanderer beschloss nachzusehen.

7406dcd94e7a4b260ed91783ec8ae651.600xsource89890c30f31215060877c3ebcdd61133.600xsource

#2 Ein Hund war unten im Canyon! Ein Glück, dass Zak ihn gefunden hat. Das Tier wäre bald verhungert.

 

 462c45d8e815f8ced18e01fe1ec1721c.600xsource 171690b8b4bf9269f596eb09a032d038.600xsource