Dieses Kind wurde nach der Geburt verstoßen. 6 Jahre später passiert DAS! Eine bewundernswerte Familie.

Erst 5 lange Tage nach der Geburt können Tami und Thom Wetmore ihre kleine Tochter in den Armen halten. Wie ihr Kind aussieht, ist den Eltern in diesem Moment vollkommen egal. Sie genießen diesen intimen Moment sehr und empfinden sofort tiefe Gefühle für das kleine Wesen mit dem deformierten Kopf. Die Ärzte finden bald heraus, dass Juliana auch im Gehör wichtige Knochen fehlen und sie daher fast taub ist. Allerdings kann sie mit ihrem rechten Auge gut sehen und was besonders wichtig ist: Ihr Gehirn funktioniert vollkommen normal.

YouTube/DocuFilmTV

Zig Operationen und 6 Jahre später hat das Mädchen nichts von ihrer kämpferischen Natur eingebüßt. Sie beherrscht die Gebärdensprache und besucht eine Schulklasse für taube Kinder. Das intelligente Kind ist gut in der Schule. Doch so liebevoll ihre Familie sich auch um sie kümmert und bemüht, weder ihre Eltern, noch ihre Geschwister werden wohl jemals wirklich verstehen, wie sie sich fühlt. Aber das soll sich bald ändern…

YouTube/DocuFilmTV