Dieses Mädchen wurde missbraucht, nahm Drogen und wurde mit 13 schwanger. Du errätst nie, wer sie heute ist.

Dieses Mädchen wurde missbraucht, nahm Drogen und wurde mit 13 schwanger. Du errätst nie, wer sie heute ist.

Ein kleines Mädchen wird 1954 in ärmsten Verhältnissen in Mississippi, USA geboren. Sofort nach der Geburt lässt ihre Teenie-Mutter das uneheliche Kind bei der Großmutter auf einer Farm zurück. Sie sind so arm, dass die Enkelin sogar Kleider aus Kartoffelsäcken tragen muss, für die sie von allen Kindern gehänselt wird. Die strenge Großmutter prügelt sie täglich. Dafür muss das Mädchen jedes Mal eigenhändig den Ast vom Baum schneiden, mit dem sie geschlagen wird.

YouTube

Doch der wahre Albtraum beginnt, als sie sechs Jahre alt ist und zu ihrer Mutter in die Stadt zieht. Die Mutter arbeitet Tag und Nacht und bevorzugt die kleine Halbschwester des Mädchens. Sie darf nicht einmal im Haus schlafen: Wie ein Hund muss sie vor der Tür übernachten. Als sie 9 Jahre alt ist, wird sie von ihrem Cousin, ihrem Onkel und einem Freund der Familie vergewaltigt. Immer wieder, jahrelang. Aber niemand glaubt ihr. Mit 13 hält sie es einfach nicht mehr aus und rennt von Zuhause weg. Sie ist ganz auf sich allein gestellt.