Dieses Unkraut hilft dir gegen Krebs und Pickel. So machst du daraus leckeres Gelee.

Dieses Unkraut hilft dir gegen Krebs und Pickel. So machst du daraus leckeres Gelee.

 

Meistens ist unser Regal voll mit Erdbeer-Marmelade, Kirschmarmelade oder anderen Typen, die man im Supermarkt-Regal finden kann. Doch dieser Aufstrich ist einmalig, denn darin wird Löwenzahn verarbeitet, der dem Ganzen einen besonderen Touch verleiht. Und das Überraschende: Dieses Gelee kann man ganz leicht selbst machen.

 

Dazu brauchst du:
100 g Löwenzahnblüten
300 g Gelierzucker 2:1
250 ml Wasser
Halbe Zitrone

 

Tipp: Wenn du zum ersten Mal Marmelade machst, beachte, dass du deine Marmeladengläser als erstes in heißem Wasser auskochen musst. So werden sie steril und die Marmelade, die in die Gläser gefüllt wird, hält länger und schimmelt nicht.

 

Youtube/The Kneady Homesteader

 

Als erstes musst du den Löwenzahn “putzen”, bis nur noch die gelbe Blüte übrig ist. Wenn du nur noch die Blüten übrig hast, bring das Wasser zum Kochen und gib die Blüten zum blanchieren hinein.

 

Youtube/The Kneady Homesteader

 

Wenn sie fertig blanchiert sind, einfach abseihen und dann gut ausdrücken.

 

Youtube/The Kneady Homesteader