Du brauchst nur 3 Minuten und es riecht für immer sauber und angenehm Zuhause. Fantastisch.

Du brauchst nur 3 Minuten und es riecht für immer sauber und angenehm Zuhause. Fantastisch.

 

 

Mit dieser simplen Anleitung kannst du dir schnell einen Lufterfrischer basteln, der nicht nur schick ist, sondern mit dem du immer deinen Lieblingsduft um dich herum haben wirst.

Dafür brauchen wir:
Eine Duftessenz, zum Beispiel Zitronenöl
1 schönes Stück Stoff
1 Schälchen Natron
1 Gummiband
1 Stift
1 Schere
1 Plastikschälchen
1 Messer

Zuerst legt man das Plastikschälchen auf ein Stück Stoff und malt mit dem Stift mit etwa 1 cm Abstand vom Rand die kreisrunde Form ab.

facebook/Catraca Livre
Mit einer Schere kann man sich nun an der Linie orientieren und ein kreisrundes Stück aus dem Stoff schneiden.

facebook/Catraca Livre


In das Plastikschälchen gibt man das Natron und einige Spitzer der Essenz in seinem Lieblingsduft. Natürlich gehen auch Kombinationen, wie zum Beispiel Lavendel und Rose. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

facebook/Catraca Livre