Du wirfst jedes Mal 12% einer Frucht weg, die du eigentlich auf 16 geniale Arten nutzen könntest. Unfassbar, aber wahr!

7. Rosendünger
Als Dünger für diese Pflanzen eignet sich eine Bananenschale ideal, da sie reich an Kalzium, Magnesium und anderen Mineralstoffen ist. So stellst du den Dünger her: Schneide eine Schale in kleine Stücke und vermenge sie mit etwas Kaffeesatz. Verteile dann die Mischung unter den Rosen und hebe sie etwas unter die Erde.

Flickr/mhobl

8. Tomatendünger
Vorsichtig eine Bananenschale um den Stamm einer jungen Tomatenpflanze wickeln und dort für einige Zeit lassen. So kann die Pflanze die Nährstoffe der Banane aufnehmen und wird davon die ganze Saison über profitieren.

Flickr/RobBertholf

9. Raumpflanzen-Dünger


Lege eine Bananenschale in ein Marmeladeglas und bedecke sie mit Wasser. Schüttel das Ganze gut und lasse es ein paar Stunden stehen. Danach füllst du das Bananenwasser ab und gießt es mit 5x derselben Menge frischem Wasser auf. Fertig ist der Raumpflanzen-Dünger.

Flickr/MajaDumat