Ein Arzt untersucht ihren Hinterkopf. Als er DAS findet, bin ich völlig ENTSETZT!

Ein Arzt untersucht ihren Hinterkopf. Als er DAS findet, bin ich völlig ENTSETZT!

 

Yamini Karanam aus Indiana, USA, bemerkte im September 2015, dass irgendetwas mit ihrem Kopf nicht stimmte. Die 26-jährige Studentin hatte Probleme Dinge, die sie las, zu begreifen, obwohl sie immer eine gute Schülerin gewesen war. „Ich hatte Probleme beim Textverständnis, beim Zuhören. Wenn mehrere Leute in einem Raum sich unterhielten, verstand ich nicht was passierte“, so Yamini Karanam. Die Studentin machte sich Sorgen, sie litt an immer häufiger werdenden Kopfschmerzen, das Gehen fiel ihr schwer.

 

 

Besonders frustrierend war es für die Studentin, dass die Ärzte sich nicht einig waren was der Grund für ihre Beschwerden war. „Der Neurologe sagte der Neurochirurg wäre nicht erfahren genug für meinen Fall, der Neurochirurg dagegen sagte der Neurologe wäre nicht optimistisch in meinem Fall.“ Entnervt begann Yamini selbst zu recherchieren und stieß auf Dr. Hrayr Shahinian am Schädelbasisinstitut in Los Angeles.