Ein Mann hat eine Mini-Veranda in etwas großartiges verwandelt. Warte ab, bis du das Ergebnis siehst.

Ein Mann hat eine Mini-Veranda in etwas großartiges verwandelt. Warte ab, bis du das Ergebnis siehst.

 

Das Problem werden viele kennen: Man hat an seiner Wohnung oder an seinem Haus vielleicht einen kleinen Außenbereich, eine Veranda oder einen Balkon. Wirklich wohlfühlen kann man sich da nicht, weil alles irgendwie klein und unwohnlich wirkt.Dieser Mann hat aus der Not eine Tugend gemacht und seine wenigen Quadratmeter Betonfläche in eine wahre Wohlfühloase verwandelt. Da möchte man sofort mit der Planung für ein eigenes Mini-Paradies beginnen.

 

Seine Veranda war nicht hässlich, aber auch nicht so richtig einladend.

Imgur

 

Ein paar Quadratmeterchen Betonfläche, Gartenstühle und ein Grill – und dazu das Gefühl, irgendwie beengt zu sein.

 

Imgur

 

Also begann er mit der Planung, sich dort eine paradiesische Feierabend-Ecke einzurichten. Moderne Software hilft dabei.

 

Imgur

 

Und wenig später ging es los – unter den wachsamen Augen eines tierischen Beobachters. Was hier wohl passiert?

 

Imgur