Eine Frau bemalt sich unauffällig die Hand. Du ahnst nicht, warum dann die Polizei auftaucht.

„Danke vieltausendfach! Ich musste nicht mal einen Punkt malen. Und doch hast du das Böse aus meinem Leben und dem meiner vier Kinder entfernt.“, schreibt eine Frau, die ihrem schlimmsten Alptraum entkam. Wie sie haben sich schon viele Betroffene dazu entschlossen, zu diesem einfachen aber wirksamen Mittel zu greifen. Nicht nur Frauen zeigen so öffentlich ihre Qualen, sondern auch mehr und mehr Männer trauen sich.

(Twitter/omprocess)

Allein in Deutschland ist jede 4. Frau schon Opfer von häuslicher oder sexueller Gewalt geworden. International sogar jede 3. Frau! Diese Zahlen sind mehr als erschreckend. Sieh nicht weg und teile die Kampagne unbedingt mit all deinen Freunden! Es geht um das Leben von Menschen.