Er ist 109 Jahre alt, aber was Alfred für bedrohte Pinguine macht, ist echt unglaublich!

Er ist 109 Jahre alt, aber was Alfred für bedrohte Pinguine macht, ist echt unglaublich!

 

Gute Nachrichten: Der älteste Australier strickt Pullover für verletzte Pinguine.

 

Wie lange dauert es wohl, bis man ein Handwerk richtig beherrscht? Möglicherweise 80 Jahre – oder sogar noch länger? Alfred Date ist 109 Jahre alt und nicht nur der älteste Australier, sondern auch ein herzensguter Mensch. Bereits seit den 1930er Jahren strickt er unermüdlich. Sein besonderes Handwerk nutzt er jetzt, um bedrohten Pinguinen zu helfen. Ihnen strickt er kleine Mini-Pullover, um ihre Verletzungen zu schützen und sie dabei zu unterstützen, schnell wieder gesund zu werden.

Die Story des John Alfred Date begann im Jahr 2013. Damals suchte die Victoria Phillip Island Pinguinstiftung händeringend nach Freiwilligen, die bereit waren, den vom Aussterben bedrohten Mini Pinguinen Pullover zu stricken. Alfie, der dazu nicht „Nein“ sagen konnte, ging in sich und begann damit, die niedlichen Tierchen mit seiner Handarbeit unter die Flügel zu greifen. Das Stricken der Pullover dient der Rettung der kleinen Zwergpinguine, denn diese sind von der vorherrschenden Ölverschmutzung betroffen. Die bunten Pullis verhindern, dass sich das Öl in ihren Federn und Verletzungen festsaugen kann. Tierschützer ziehen den Pinguinen diese Pullover an und wechseln sie, wenn die Tiere verschmutzt aus dem Meer zurückkehren.

Alfie, wie ihn die Australier liebevoll nennen, hat in seinen 109 Lebensjahren schon so einiges erlebt. Der siebenfache Vater und 20-fache Großvater ist nicht nur ein aktiver Stricker zum Wohle der Pinguine, sondern war auch bis in die 90er Jahre ein erfolgreicher Sportler. Als einer der ältesten Herren auf dem Golfplatz verstand er es, die Abschläge zielgerichtet durchzuführen.

[advert]

Sein Geheimnis für ein langes Leben: „Jeden Morgen aufwachen!“

Recht hat der Mann, von dessen Lebenserfahrung sicher nicht nur die Pinguin-Stiftung profitiert. Auch in Sachen Humor macht Alfie keiner so schnell etwas vor. Bleibt zu wünschen, dass er in den kommenden Jahren noch viele Mini Pullover für die flugunfähigen Seevögel stricken kann.

Tolles Hobby: Alfred ist mit 109 Jahren der älteste Pinguin-Pulli Stricker.