Er mischt Silikon und Kartoffelstärke. Das Ergebnis ist das beste Geburtstagsgeschenk.

Er mischt Silikon und Kartoffelstärke. Das Ergebnis ist das beste Geburtstagsgeschenk.

 

Was ist das schlimmste, das deinem Handy passieren kann? Richtig: Es fällt runter und das teure Gerät ist kaputt. Im harmlosesten Fall ist es einfach nur ein kleiner Kratzer, im schlimmsten Fall ist der Bildschirm ganz kaputt und nichts funktioniert mehr. Deswegen ist es wichtig, dass dein Handy gut geschützt ist, zum Beispiel mit einer Schutzhülle aus Silikon, die du ganz einfach selbst basteln kannst. Klar, man bekommt die Dinger für wenig Geld auch überall zu kaufen, das besondere an dieser Schutzhülle aber ist, dass sie auch garantiert deinem Handy passt, egal wie exotisch dein Model ist. Und du kannst sie ganz nach Belieben später individuell verzieren, zum Beispiel mit Strasssteinen oder deinen Lieblingsfarben.

 

Das brauchst du dafür:

  • Silikon aus dem Baummarkt

  • Kartoffelstärke

  • Handschuhe

Aus diesen Materialien kannst du deine Silikon-Hülle basteln. Strasssteine und Farbe kannst du ganz nach Belieben hinterher draufkleben.

Hinweis: Es ist wichtig, dass du diesen genialen Trick in gutdurchlüfteten Räumen oder draußen im Garten oder auf dem Balkon durchführst.

 

Und so gehts:

1. Als erstes die Handschuhe anziehen, damit das Silikon und die Kartoffelstärke nicht an deinen Fingern hängen bleiben.

 

Youtube/Roman UrsuHack

 

2. Häufe ein wenig Kartoffelstärke auf deiner Arbeitsfläche an und vermische sie mit etwas Silikon, bis du eine weiche Masse bekommst.

 

Youtube/Roman UrsuHack

 

3. Als nächstes musst du die weiche Masse auf deiner Arbeitsfläche auswälzen.

 

Youtube/Roman UrsuHack