Er mixt Cola und Ketchup. Das ist die genialste Idee für den Sommer.

Er mixt Cola und Ketchup. Das ist die genialste Idee für den Sommer.

 

Wenn es im Sommer bei der Grillparty zu duften beginnt, schnappt man sich schnell einen der Pappteller und bereitet sich schon langsam auf das heiß ersehnte Grillgut vor. Dann kommt etwas Salat auf den Teller, vielleicht noch ein paar Kartoffeln oder eine andere Sättigungsbeilage – und auf jeden Fall Soßen. Standard sind Ketchup und Senf, dazu gibt es noch die Grill-Variationen, die man im Supermarkt kaufen kann und auf dem Teller landen.

Aber irgendwann kennt man alle Soßen und es ist nichts Besonderes mehr. Hier sind 3 Soßen, von denen du garantiert noch nie gehört hast und die jede Grillparty unvergesslich machen.

1. Bananen-Curry-Dip

Ja richtig gehört! Es klingt vielleicht komisch, aber warte mit deinem Urteil ab, bis du es selber probiert hast.

Zuerst zerkleinert man 3 Bananen.

Dann verfeinert man das Ganze mit einer halben Zitrone.

Jetzt kommen die Gewürze dran. 4 EL Currypulver, dazu noch mit Cayennepfeffer und Salz abschmecken.