Es gibt sie doch: Die hilfsbereiten ungarischen Soldaten und Polizisten.

Es gibt sie doch: Die hilfsbereiten ungarischen Soldaten und Polizisten.

 

Nach den schockierenden Aufnahmen aus dem Flüchtlingslager Röszke, dem unglaublichen Video der rechten Kamerafrau, die dem Flüchtling ein Bein stellte und den Zäunen an der Grenze zu Serbien, erreichen uns endlich positive Fotos aus Ungarn. Ein ungarischer Polizist trägt ein schlafendes Flüchtlingskind auf seinem Arm, Familien werden wieder zusammen geführt, Wasserflaschen und Essen werden an die Flüchtlinge verteilt. 8 herzerwärmende Fotos von den „bösen“ ungarischen Soldaten und Polizisten, die große Hilfsbereitschaft, Herzlichkeit und Vertrauen der Flüchtlinge zu den Beamten zeigen. Wer wohl ein Interesse daran haben könnte, sie immer schlecht zu machen? Warum gehen diese Bilder nicht um die Welt? Teile sie!

 

#1 Solche Bilder tauchen kaum in den Medien auf: Hilfsbereite ungarische Soldaten und Polizisten, die den Flüchtlingen Wasserflaschen und Essen reichen.

1000_12039418_1633782323571842_2515605039380521776_n_20150918_094303mindenegybenblog.hu
1000_12027742_1633782333571841_4266206373550063264_n_20150918_094345mindenegybenblog.hu

1000_12039539_1633782336905174_3484519802972933867_n_20150918_094345mindenegybenblog.hu 1000_12034216_1633782316905176_4521245003098885966_o_20150918_094436mindenegybenblog.hu