Es ist nicht so wie es scheint. Sieh zweimal hin!

Es ist nicht so wie es scheint. Sieh zweimal hin!

6447bb042cfd96a27343adb71d3cd2ca.600xvirtualpicturesss

Bist du auch gerade stutzig geworden? Ich habe zuerst verdutzt den Monitor angestarrt. Sitzt da eine Frau ohne Kopf im Restaurant? Das kann nicht sein, denn es ist unmöglich und doch sieht es danach aus. Manchmal fühlt man sich kopflos, aber, dass man ohne Kopf überleben kann, ist ausgeschlossen. Das Foto macht im ersten Moment ratlos. Hier ein Tipp: Schau dir die Ketchupflasche und die Speisekarte auf dem Tisch genauer an. Da stehen keine zwei Flaschen nebeneinander, sondern die Ketchupflasche spiegelt sich. Der Unterkörper der enthaupteten Dame ist bloß eine Spiegelung, ihr Kopf ist nicht zu sehen, da das verspiegelte Glas nicht hoch genug ist. Der Fotograf des Bildes hat perfektes Timing bewiesen! Die Dame neben der kopflosen Frau besteht aus zwei verschiedenen Menschen. Eine wirklich witzige Illusion. Hier sind noch mehr Fotos bei denen erst durch einen zweiten Blick klar wird, dass es keine Mutanten mit Füßen als Händen oder Kinder mit zwei Meter langen Armen gibt. Schau genau hin!

#1 Hängt da etwa sein Glied aus der Hose?! Nein, tut es nicht. Was genau das ist, bleibt ein Rätsel, aber es ist auf keinen Fall wonach es aussieht.

virtualpicturesss

#2 Wow, dieses Kind hat aber lange Arme! Auch hier handelt es sich um eine optische Täuschung: Der Teenie ist kein Mutant, die Hand links im Bild gehört dem Jungen mit der Brille.