Für diese Kekse brauchst du 1 Schüssel, 2 Zutaten und 15 Minuten. Und dabei sind sie so lecker.

Für diese Kekse brauchst du 1 Schüssel, 2 Zutaten und 15 Minuten. Und dabei sind sie so lecker.

 

Du möchtest noch schnell ein paar Kekse backen, aber hast keine Zeit mehr? Denn wer kennt das nicht: Oft erinnert man sich an Partys und Geburtstage einen Tag vorher und weiß nicht mehr, wann man einkaufen soll. Doch hier kommt die Lösung: Kekse mit nur 2 Zutaten, die im Handumdrehen gelingen und richtig lecker sind. Noch dazu kommt, dass du keinen Zucker brauchst, um sie zu backen und vegan sind sie auch noch! Und so gehts.

 

Du brauchst:

  • Banane (egal ob frisch oder schon ein wenig braun)

  • 75 g Haferflocken

  • 1 Handvoll Rosinen oder Schokostückchen (als optionale dritte Zutat).

Schäle die Banane und gib sie in eine Schüssel.

 

Youtube/BlogilatesTV

 

Gib die Haferflocken und bei Bedarf die Rosinen bzw. Schokostückchen dazu.

 

Youtube/BlogilatesTV

 

Jetzt gut mit den Händen durchkneten. (Das ist eine Aufgabe, an der die ganz Kleinen sicher Spaß haben werden).

 

Youtube/BlogilatesTV

 

Nimm ein Blech und fette es ordentlich ein, dann forme kleine Plätzchen mit deinem Teig.

 

Youtube/BlogilatesTV