Genialer Hack: So lädst du bei Stromausfall dein Handy auf. Du brauchst bloß zwei Dinge!

Genialer Hack: So lädst du bei Stromausfall dein Handy auf. Du brauchst bloß zwei Dinge!

 

Wie sehr wie auf Strom angewiesen sind, wird uns erst klar, wenn er ausfällt. Wer kennt das nicht: Stromausfall mitten in der Nacht. Es ist stockdunkel, die Heizung geht auch nicht und du musst unbedingt dein Smartphone aufladen. Was machst du bloß? Dieser Hack wird dir genügend Strom verschaffen, um eine Glühbirne und ein Nachtlicht zum leuchten zu bringen, ein Smartphone aufzuladen und sogar einen Heizkörper zu betreiben. Dafür benötigst du bloß eine Steckdosenleiste und ein Feuerzeug. Die Steckdosenleiste im Video des genialen Tüftlers hat 2300W. Er nimmt den Stecker und steckt ihn in die Steckdosenleiste. Das soll funktionieren? Jetzt kommt das Feuerzeug ins Spiel. Sieh dir das faszinierende Video an!

[advert]

#1 Mit diesem tollen Hack bist du beim nächsten Stromausfall gerettet. Du brauchst nur eine Steckdosenleiste und ein Feuerzeug.

1

facebook.com

 

#2 Steck den Stecker in die Steckdosenleiste. Wie du sie zum laufen bekommst, siehst du im Video auf der nächsten Seite.

2

facebook.com