Hier sind 18 Dinge, von denen du nicht wusstest, dass sie deine Mikrowelle kann. Das Leben wird wieder etwas leichter.

14.) Tomaten kann man ganz leicht abschälen, wenn sie vorher für 30 Sekunden in der Mikrowelle erwärmt wurden und noch 2 Minuten ruhen konnten.

 

The Ewan

 

15.) Eine Knoblauchzehe lässt sich ganz leicht schälen, wenn man sie für 15 Sekunden in die Mikrowelle legt. Dadurch gelangt etwas Feuchtigkeit zwischen Zehe und Schale und diese lässt sich ganz leicht ablösen.

 

Isabel Eyre

 

16.) So kannst du herausfinden, ob ein Gefäß mikrowellengeeignet ist: Stelle eine Tasse mit kaltem Wasser in das Gefäß und das dann in die Mikrowelle. Schalte sie für 1 Minute ein. Wenn dann das Wasser warm ist und das Gefäß kalt, dann ist es mikrowellengeeignet. Ist aber das Gefäß warm, hat es in dem Gerät nichts zu suchen.

 

Davis Vaughan

 

17.) Altbackenes Brot wird wieder essbar und lecker, wenn man es in feuchte Küchentücher wickelt und in 10-Sekunden-Einheiten in die Mikrowelle legt. Immer wieder nachschauen und ggf. weitere 10 Sekunden erwärmen, bis der gewünschte Zustand erreicht ist.

 

How can I recycle this

 

18.) Den Abwaschschwamm bekommt man in der Mikrowelle ruck-zuck keim- und geruchsfrei. Einfach nass machen und für 2 Minuten in der Mikrowelle kochen.

Imgur

 

Und wieder ist das Leben etwas leichter geworden. Und es zeigt, dass man manche Dinge nicht wegwerfen muss, sondern wieder aufwerten kann.