Hier sind gleich 12 Gründe, warum du mehr Schokolade essen solltest.

4) Schokolade macht glückliche Babys: Das Schokolade glücklich macht, weiß man ja schon lange. Stichwort Serotonin. Aber das angenaschte Glück ist laut einerfinnischen Studie sogar vererbbar. Frauen, die während der Schwangerschaft täglich Schokolade aßen, hatten fröhlichere Kinder, die mehr lachten als die Babys der Mütter ohne Vorliebe für die süßen Tafeln.

flickr/BethLo

5) Schokolade macht glückliche Mütter: Mamas, die täglich Schokolade essen, haben nicht nur glücklichere Kinder. Sie kommen auch selbst besser mit dem Stress der Kindererziehung zurecht, als Mütter, die auf Schokolade verzichten.

flickr/Donnie Ray Jones

6) Schokolade beugt Diabetes vor: Das klingt zunächst nach einem Widerspruch. Doch Studien haben gezeigt, dass Menschen, die jeden Tag ein Stück dunkle Schokolade essen, weniger anfällig für Insulinresistenz sind. Bei dieser Störung des Stoffwechsels reagieren Körperzellen weniger auf das Hormon Insulin, welches den Blutzuckerspiegel senkt. Auch hier sorgen die Kakao-Pflanzenstoffe für eine Senkung des Krankheitsrisikos.

flickr/Everjean