Ich habe mich immer davor gedrückt, meine Dusche zu putzen. Aber hiermit geht es so leicht, dass es schon fast Spaß macht.

Tipp: Vorsicht bei Gummidichtungen und Silikonfugen – die könnten durch den Essig angegriffen werden.

 

Youtube/OWN

 

Lasse das Spray für ca. 30 Minuten einziehen und spüle danach die betroffenen Stellen mit kaltem Wasser ab. Du kannst dabei zusehen, wie sich der Schmutz kinderleicht löst.

 

Twitter/KeeperHome

 

Du kannst die Mischung übrigens auch super als Bodenreiniger verwenden. Pass nur auf, dass du nicht ausrutscht, immerhin handelt es sich um Seifenlauge. So wird in kurzer Zeit dein ganzes Bad blitzsauber. Der etwas penetrante Essiggeruch sollte dich übrigens nicht abschrecken: Der verfliegt nach kurzer Zeit von alleine.

 

Twitter/MichaelsGlass

 

So einfach hast du Bad und Dusche noch nie wieder zum Strahlen gebracht. Diese Essigmischung ist ab sofort dein Badreiniger Nummer eins.