Ihr 12-jähriger Sohn mobbt ein Mädchen. So stellt seine Mutter ihn auf Facebook bloß!

Ihr 12-jähriger Sohn mobbt ein Mädchen. So stellt seine Mutter ihn auf Facebook bloß!

 

Die Erziehungsmethoden dieser Mutter aus Großbritannien sorgen gerade für ordentlich Gesprächsstoff. Als die 30-jährige Terri Evans erfährt, dass ihr Sohn Jacob in der Schule ein Mädchen gemobbt hat, ist sie unglaublich geschockt und sauer. Um ihrem Sohn eine Lektion zu erteilen, markiert sie ihren Sohn in diesem Facebook-Post:

 

Facebook/Marcovalerio Cervellini

 

[advert]

Ich bin absolut angewidert davon, dass mein 12-jähriger Sohn absichtlich mit so großer Kraft auf den Fuß eines Mädchen getreten ist, dass der Absatz ihrer neuen Schuhe gebrochen ist. Ich sag dir mal was Jacob, wenn du auch nur noch in irgendeiner bedrohlichen Art und Weise in ihre Richtung atmest, werde ich dich persönlich bei ihren Eltern abliefern, damit sie dich jedwede erniedrigende Strafarbeit verrichten lassen, die ihnen einfällt… Von deinem Geburtstagsgeld kannst du dich auch schon mal verabschieden, denn du wirst dem Mädchen ein neues Paar Schuhe sowie einen Blumenstrauß kaufen #Ich will keinen Mobber in meinem Haus