Im Zug beobachtet der Mann eine Szene, die er nie mehr vergessen kann.

Im Zug beobachtet der Mann eine Szene, die er nie mehr vergessen kann.

 

Leider haben es nicht alle im Leben leicht und allzu oft urteilen wir dann vorschnell, ohne zu wissen, warum ein Mensch gerade anders handelt, als wir es erwarten. So ging es sicher auch den Mitfahrenden im Zug, letzte Woche im kanadischen Vancouver, als ein großer glatzköpfiger Mann völlig ausrastet. Der Mann sieht mehr als bedrohlich aus, doch zu allem Überfluß hantiert er im vollen Zug mit einer Spritze herum. Er schreit und zuckt, voller Furcht ahnen die Mitfahrer, dass der scheinbar drogenabhängige Mann gleich Schreckliches tun könnte. Was dann geschieht, beschreibt der Augenzeuge Ehab Taha auf seiner Facebook-Seite:

Facebook/Ehab Taha