„In 4 Stunden muss ich nur noch 3 Stunden arbeiten.“ Echt witzige Gedanken im Büro.

„In 4 Stunden muss ich nur noch 3 Stunden arbeiten.“ Echt witzige Gedanken im Büro.

1

eoupublishing

Manchmal scheint der Tag im Büro kein Ende zu nehmen. Da starrt man schon mal ins Leere und die Gedanken schweifen ab. Auf einmal denkt man über die absurdesten, aber wirklich witzige Sachen nach. Kommt es mir nur so vor oder tickt die Uhr irgendwie langsamer? Montag kann unmöglich genauso lang sein wie Freitag! Was würde ich dafür geben krank zu sein ohne wirklich krank zu sein. Einfach mal nicht ins Büro an einem ganz normalen Tag müssen! Das wäre doch toll. Mann, der Chef nervt wieder. Ob ich wohl viel Ärger bekäme, wenn ich ihn mal so richtig eine runterhauen würde? Was für ein Gesicht der machen würde! Und die Kollegen erst. Steht überhaupt im Vertrag, dass ich das nicht darf? Kommt dir das bekannt vor? Die Stunden scheinen viel schneller zu vergehen, wenn man frei hat und ein entspanntes Wochenende zu Hause verbringt. Aber keine Sorge, jeder Arbeitstag geht auch mal zu Ende. Bis dahin lies dir diese witzigen Bürogedanken durch. Vielleicht hattest du den einen oder anderen auch schon mal oder dir fallen beim Lesen deine eigenen ein. Wir alle mussten schließlich schon arbeiten, wenn wir eigentlich viel lieber etwas Anderes getan hätten. Da schweifen schon mal die Gedanken ab.

#1 „In einer Stunde sind es nur noch vier Stunden bis ich bloß nur noch drei Stunden arbeiten muss.“

1

eoupublishing

 

#2 „Was ist die kleinste Verletzung, die ich mir zufügen könnte, damit ich von der Arbeit weg kann?“

2

eoupublishing