Jahrelang glaubte sie, sie müsse sterben, doch dann fragte ihre Schwester, ob sie Light-Getränke trinken würde.

Jahrelang glaubte sie, sie müsse sterben, doch dann fragte ihre Schwester, ob sie Light-Getränke trinken würde.

 

Vor 14 Jahren wurde eine Frau plötzlich sehr krank. Sie litt an schweren Magenkrämpfen und hatte ständig entsetzliche Schmerzen. Gehen wurde zu einer „lästigen Aufgabe“. 2002 wurden an ihr Gewebe- und Muskelbiopsien durchgeführt. Zu dieser Zeit nahm sie bereits 24 vom Arzt verschriebene Medikamente, doch die Ärzte waren ratlos. Die Frau wusste einfach, dass sie sterben müsse und begann letzte Pläne zu schmieden. Ihre ältesten Habseligkeiten überschrieb sie ihrer Tochter und plante eine Abschiedsparty in Florida. Drei Tage vor der Party ließen die neuesten Testergebnisse die Ärzte vermuten, dass die Frau an Multipler Sklerose litt. Als ihre Schwester das hörte, erinnerte sie sich an einen Artikel, den ihr eine Freundin geschickt hatte. Die Schwester fragte die schwerkranke Frau, ob sie Light-Getränke konsumieren würde, was diese mit „Ja“ beantwortete.

wonderfulpicworld.net

#1 Eine Frau hatte so schwere Magenkrämpfe und litt unter ständigen unerträglichen Schmerzen, dass sie glaubte, sie müsse bald sterben. Die Ärzte waren ratlos und vermuteten sie hätte Multiple Sklerose. Da fragte die Schwester der Frau, ob sie Light-Getränke trinken würde.

d7555fef999d0dc54c6811f0145a3209.600x

nbcnews.com

Diät-Cola spas-guide.com