Jeden Freitag gibt dieser Tätowierer der Frau mit Down-Syndrom ein Abzieh-Tattoo. Doch sie könnte sich nicht mehr freuen!

Jeden Freitag gibt dieser Tätowierer der Frau mit Down-Syndrom ein Abzieh-Tattoo. Doch sie könnte sich nicht mehr freuen!

 

Der Tätowierer Jason Ward aus Neuseeland freut sich jede Woche auf seine Stammkundin Suzie. Seit 3 Monaten kommt die Frau mit dem Down-Syndrom jeden Freitag für ein neues Tattoo in seinen Salon – für ein neues Abzieh-Tattoo!

Facebook/Muscle and Ink

 

„Als sie das 1. Mal hereinkam, lief sie schnurstracks zur Theke, legte ihre Sachen ab und sagte: ‘Mach die auf meinen Arm!'”, erinnert sich Jason. “Sie mag Maori-Motive, denn jemand aus ihrer Betreuungseinrichtung hat ein großes davon auf den Arm tätowiert. Sie kommt Freitag nachmittags immer zurück zum Betreuer um die “Tattoos” zu vergleichen.”

Facebook/Muscle and Ink