Kaum zu glauben, was dieser Vater in das Kinderzimmer seiner Tochter gestellt hat.

Kaum zu glauben, was dieser Vater in das Kinderzimmer seiner Tochter gestellt hat.

 

Viele kleine Mädchen möchten einmal eine Prinzessin sein. Für Henry Hookers Tochter ist dieser Traum nun wahr geworden. Ihr Vater baute ihr ein wahrhaftes Prinzessinnen-Bett, das nicht nur zum Schlafen da ist!

 

Henry ging nicht unüberlegt an die Sache heran, ganz im Gegenteil: Er plante das neue, rosa Traumbett für seine Tochter bis ins Detail. Es sollte zusätzlich noch Ankleideschrank, Bücherregal und Spielort sein.

 

Imgur

 

Zunächst zeichnete er die Maße für die Seitenwände des künftigen Bettes auf vier geeignete Holzbretter.

 

Imgur

 

Dann befestigte er diese an einem Holzbrett, das die künftige Liegefläche werden sollte, und schon war die eigentliche Holzwanne für das spätere Bett fertig.

 

Imgur

 

Es folgte die Befestigung des wannenartigen Holzbetts auf dem unteren Grundgerüst.

 

Imgur

 

Natürlich dufte auch die königliche Treppe nicht fehlen.

 

Imgur