Knuddliger Wombat-Bär lässt sich gerne in der Schubkarre fahren!

Knuddliger Wombat-Bär lässt sich gerne in der Schubkarre fahren!

 

Patrick, der größte und älteste Plumpbeutler der Welt!

Australien- Patrick, liebevoll auch Paddy genannt, ist der wahrscheinlich älteste und größte Nacktnasenwombat der Welt. Im Ballarat-Naturpark in Victoria führt er ein entspanntes Leben: Erst knuddeln mit Pflegerin Julia, dann streicheln lassen von Besuchern und anschließend kutschiert werden in der Schubkarre.

Wombats (Vombatidae, Plumpbeutler) gehören zur Familie der Beutelsäuger und leben in Australien. Sie sind höhlengrabende Pflanzenfresser mit bärenähnlichem Aussehen. Kaum zu glauben: Sie können bis zu 42 km/h schnell laufen. Einige Wombatarten sind aber leider vom Aussterben bedroht.

In der normalen Welt werden Wombats durchschnittlich nur 10-15 Jahre alt. Patrick feierte mittlerweile seinen 30. Geburtstag.

Paddy lässt sich gerne fahren: Das knuddelige Beuteltier ist ein echter Star im Naturpark, wo er die meiste Zeit seines Lebens verbrachte.