Mit 15 wog er 320 Kilo! Du wirst deinen Augen kaum trauen, wenn du ihn heute siehst.

 

Mit 15 wog er 320 Kilo! Du wirst deinen Augen kaum trauen, wenn du ihn heute siehst.


source

Jacob Miller war immer schon schwer. Obwohl er 5 Wochen zu früh auf die Welt kam, wog er weit mehr als ein durchschnittliches Baby. Wäre er zum ausgerechneten Termin und gutentwickelt geboren worden, hätte er 5,4 Kilo gewogen! Die Ärzte glaubten Jacob würde an einer angeborenen hormonellen Störung leiden, die der Grund dafür wäre, dass er so viel zunahm. Als Jacob 1 Jahr alt war, wog er 23,5 Kilo! Mit 15 Jahren war Jacob 1.95 m groß und 320 Kilo schwer. Sein Gewicht wirkte sich negativ auf seine Gesundheit aus, körperlich als auch seelisch. Jacob litt an Diabetes, Herzproblemen, einer Erkrankung der Leber und hatte Cellulite in seinen Beinen. Der Teenager wusste nur zu gut, dass er sein Leben ändern musste und beriet sich mit Ärzten des Cincinnati Kinderkrankenhaus.

[advert]

#1 „Hallo, ich bin Jacob Miller, ich bin 15 Jahre alt. Ich war immer schon schwer, mit 1 Jahr wog ich 23,5 Kilo“, erzählt der Junge im Video. Jacobs Gewicht würde ihn töten. Als Jacob das Teenageralter erreicht hatte, nahm er im Schnitt 45 Kilo pro Jahr zu. Bei einer Größe von 1,95 m wog Jacob 320 Kilo – da war er gerade 15 Jahre alt. Jacob war immer schwerer als die anderen Kinder und Opfer von Mobbing. Es wurde so schlimm, dass er die Schule wechseln musste. Neben körperlicher Krankheiten wurde Jacob außerdem noch depressiv. Jacobs Eltern waren sehr besorgt. Der Junge wusste, er musste sein Leben ändern.

source

source