Mit 5 Monaten lernt die 4-Jährige lesen. Doch was sie heute kann, ist noch viel irrer!

Russisches Wunderkind beherrscht mit nur 4 Jahren schon 7 Sprachen.

Während andere Kinder wild umhertollen und Faxen machen, hat die 4-jährige Russin Bella Dewjatkina einen straffen Stundenplan, und das schon ihr Leben lang, denn ihre ambitionierten Eltern verbringen ihre Zeit damit, Bella eine Sprache nach der anderen beizubringen.

Bellas Mutter Julia arbeitet als Englischlehrerin und redet von Beginn an an einem Tag auf Russisch, am nächsten Tag auf Englisch mit ihrem Baby. Mit fünf Monaten trainieren sie das Lesen. Auch wenn ein Baby in diesem Alter weder sprechen, geschweige denn lesen kann, zeigt Bella mit 10 Monaten auf die richtigen Gegenstände, wenn man ihr das Wort auf einer Karteikarte zeigt. Zu dieser Zeit beginnt auch ihr Sprachtraining auf Französisch.