Mit Hackfleisch wird ein Ei umwickelt. Kurz darauf wirst du begeistert sein.

Mit Hackfleisch wird ein Ei umwickelt. Kurz darauf wirst du begeistert sein.

 

Hast du schon mal eine echte schottische Spezialität probiert? Auch wenn Großbritannien nicht gerade für Köstlichkeiten berühmt ist, solltest du dieses Rezept unbedingt ausprobieren: Schottische Eier mit Senfsauce. Es ist überhaupt nicht schwer!

 

Dafür brauchst du:

  • 450 g Hack

  • 2 Knoblauchzehen

  • 1 Frühlingszwiebel

  • Thymian

  • Salz und Pfeffer

  • 4 gekochte Eier

  • 3 EL Mehl

  • 1 ungekochtes Ei

  • 150 g Paniermehl

  • 1 Zwiebel

  • 1 EL süßen Senf

  • 100 ml Wasser

So geht es:

Das Hackfleisch mischst du mit Knoblauch, Worcestershire-Sauce, Salz und Pfeffer zusammen in einer Schüssel.

 

Dann ummantelst du jedes gekochte Ei mit einem Viertel der Hackfleischmasse.

 

Anschließend wendest du sie nacheinander in Mehl, Eiern und Paniermehl.