Nach diesen 15 Fotos wirst du froh sein, im 21. Jahrhundert geboren zu sein! Nr. 6 ist besonders schaurig.

Nach diesen 15 Fotos wirst du froh sein, im 21. Jahrhundert geboren zu sein! Nr. 6 ist besonders schaurig.

 

Bei all den Wundern der heutigen Medizin vergisst man allzu leicht, wie es vorher war, ohne all die Betäubungsmittel, Geräte und Techniken der Moderne. Da konnte die Behandlung nämlich schon mal schlimmer werden, als die Krankheit selbst! Diese 15, teilweise furchteinflößenden Fotos von Ärzten und Quacksalbern der Frühzeit und ihren Kuren, lassen dich sehr dankbar sein, im 21. Jahrhundert geboren zu sein.

1. Unter diesem Eimer-Kopf mit Schlappohren verbirgt sich eine Krankenschwester. Denn dieses wundersame Gewand sollte im Jahr 1918 vor Röntgenstrahlen schützen.

imgur/trooper843

2. Noch bis Mitte des 19. Jahrhunderts wurden Operationen ohne Narkose durchgeführt. Der junge Mann auf dem Foto von 1855 kann sich also wahrhaft glücklich schätzen Äther zu bekommen, bevor man ihm das Bein absägt.

reddit/Medicina