Nein, das ist kein Kuchen. Das ist der leckerste Trick des Monats und du kommst nicht drauf, woraus er besteht.

Nein, das ist kein Kuchen. Das ist der leckerste Trick des Monats und du kommst nicht drauf, woraus er besteht.

             

Menschen auf der ganzen Welt lieben das italienische Gericht, bei dem Teig getrocknet oder frisch im Wasser gekocht wird und der dann als “Nudeln” mit leckeren Soßen auf den Teller kommt. Eine spezielle Form davon ist die Lasagne, hier werden Teigplatten mit der Sauce im Ofen zubereitet. Aber hier ist eine spezielle Nudelidee. Denn hier vereinigt man beide Varianten: Denn hier werden die Nudeln sowohl gekocht, als auch gebacken. Das Ergebnis: Eine große Überraschung auf jedem Tisch!

Wir brauchen:

1 Esslöffel Oliven Öl- Extra Virgin

450 g Putenhackfleisch

3 Knoblauchzehen, gehackt

1 Prise gemahlener roter Pfeffer

1 Prise grobes Salz und frisch gemahlener Pfeffer

800 g geschälte Tomaten aus der Dose, die mit den Fingern zerdrückt werden

500 g Rigatoni

200 g frisch geriebener Parmesan

400 g geriebener Mozarella

imgur/AbbeyKoph


Zuerst kocht man die Nudeln, bis sie FAST fertig sind, gießt sie ab und bestreut sie anschließend mit Parmesan.

imgur/AbbeyKoph