Jeden Tag sieht der Jogger den Mann den Kinderwagen ohne Baby schieben. Doch als er näher hinsieht, geht ihm das Herz auf.

Facebook/Edie Reynolds Mayo

 

„Wir sollten für ihn tun, was wir für unsere Eltern oder Kinder tun würden“, fügt ihr Ehemann Troy hinzu. „Es geht um Ehre und Respekt. Nicht nur für ihn, so sollte man jeden behandeln. Und Max ist da keine Ausnahme. Er ist ein Teil unserer Familie.“

 

Facebook/Edie Reynolds Mayo

 

Max verbringt seinen Lebensabend im Kreise derer, die ihn lieben und alles tun, um ihn glücklich zu machen. Da wird einem ganz warm ums Herz.