Sie ahnten nicht, was der Tierarzt gleich mit dem gelähmten Tier macht. Die Chancen standen brutal schlecht!

Sie ahnten nicht, was der Tierarzt gleich mit dem gelähmten Tier macht. Die Chancen standen brutal schlecht!

 

Lola, ein waschechter und lebensfroher Kurzhaar-Dackel, ist gerade einmal 4 Jahre jung, als sein Leiden begann: Aufgrund eines Bandscheibenvorfalls kostet ihn jegliche Bewegung größte Überwindung und eines Tages liegt er wie gelähmt vor dem Bett seiner Besitzer Sumey und David. Doch ihnen waren die Hände gebunden, denn sie konnten sich die lebensrettende Operation, die Lola bräuchte, einfach nicht leisten. Sie waren also gezwungen, ihren treuen Freund ins Tierheim zu geben und darauf zu hoffen, dass er schon bald von seinen Qualen erlöst wird. Doch es kam ganz anders und ein kleines Wunder geschah…

Der Tierarzt Dr. Wong erfuhr von Lolas Schicksal und den Problemen seiner Besitzer. Und er war innerlich so berührt von der Geschichte, dass er nicht nur alles tat, um Lola ausfindig zu machen, sondern auch noch die Operation kostenlos durchführte. Die Wunden waren noch sichtbar und doch überraschten sie Sumey (die Besitzerin) mit der wundervollen Nachricht, dass nun alles wieder gut werden wird. Was für herzergreifende Bilder!

Teile diese selbstlose Hilfsaktion eines Tierarztes mit Herz. Sie ist das leuchtende Beispiel dafür, wie man Menschen glücklich macht und ein junges Leben rettet.