Sie dachte ihr Mann sei verrückt, hier einziehen zu wollen. Bis sie das Innere sah.

Sie dachte ihr Mann sei verrückt, hier einziehen zu wollen. Bis sie das Innere sah.

 

Nie wieder Miete zahlen, morgens vom Zwitschern der Vögel geweckt werden und in den eigenen vier Wänden jederzeit tun und lassen was man will: Den Traum vom eigenen Haus teilen viele, doch oft bleibt er unerreicht, weil er unheimlich kostspielig ist. Genau deswegen werden Minihäuser in allen erdenklichen Formen immer beliebter. Denn sie beweisen, dass man auch mit wenig Geld und Platz ein Stück vom Himmel haben kann. Genau diesem Ziel hat sich der Anbieter „Arched Cabins“ (dt. gewölbte Hütten) verschrieben.

Twitter/SusieBlackmon

Die kuscheligen Hütten gibt es in insgesamt 17 verschiedenen Größen, die Kleinste misst gerade einmal 6 qm – die Größte üppige 90 qm.