Sie gibt Salz in die Socke und legt sie in die Pfanne. Was für eine brillante Idee.

Sie gibt Salz in die Socke und legt sie in die Pfanne. Was für eine brillante Idee.

 

Wer mal länger Ohrenweh hatte, weiß, wie höllisch die Schmerzen sein können. Ich persönlich kann mich noch gut daran erinnern, wie ich als kleines Kind eine Mittelohrentzündung hatte und kein Mittel so richtig helfen wollte. Nicht mal Zähne zusammenzubeißen half, der Schmerz war einfach zu groß.

Natürlich schlagen irgendwann die Antibiotika an und verschaffen Linderung der Schmerzen. Aber das geschieht meist nicht ad hoc. Und noch dazu verzichten viele Menschen gerne wenn möglich auf die Produkte der Pharmaindustrie, denn die Nebenwirkungen sind nicht zu unterschätzen. Daher ist diese Idee genial, denn so bekämpft man Ohrenschmerzen mit Salz.

Neben Salz brauchen wir weiße Socken. Das ist wichtig, denn sonst besteht die Gefahr, dass sie abfärben.