Sie ist ein ganz normales Kätzchen. 12 Monate später verwandelt sie sich vor den Augen der Besitzer in dieses einzigartige Tier.

Sie ist ein ganz normales Kätzchen. 12 Monate später verwandelt sie sich vor den Augen der Besitzer in dieses einzigartige Tier.

 

Das kleine Kätzchen Matilda ist erst 12 Wochen alt, als sie aus dem Haus eines krankhaften Tierhorters in Kanada gerettet wird. In ihrem neuen Zuhause fühlt sich das winzige Fellknäuel sofort pudelwohl.

Instagram/aliencatmatilda

Doch an ihrem ersten Geburtstag bemerken ihre Besitzer etwas Merkwürdiges: Innerhalb von Sekunden schwillt Matildas rechte Pupille an, bis sie so groß ist wie das gesamte Auge. Tierärzte stellen bei der Samtpfote eine Linsenluxation fest, wobei sich die Augenlinse von ihrem angestammten Platz löst. Aber ihr Aussehen soll sich noch drastisch ändern.

Instagram/aliencatmatilda