Sie legt eine Tafel Schokolade in den Ofen. Wenn du das Ergebnis siehst, wirst du das auch wollen.

Sie legt eine Tafel Schokolade in den Ofen. Wenn du das Ergebnis siehst, wirst du das auch wollen.

 

Es ist manchmal so einfach, etwas Leckeres zu zaubern. Und wenn es mal ganz schnell und spontan sein soll, ist dieser Schoko-Zopf genau richtig. Denn du brauchst dafür nur 4 Zutaten, die man schnell beisammen hat. Das Allerbeste daran: Er schmeckt nicht nur klasse, sondern sieht auch noch richtig toll aus.

Dafür brauchen wir:

Und so geht es:

Breite den Blätterteig mit dem Backpapier quer auf der Arbeitsfläche aus. Dann legst du die Schokolade am oberen Rand genau in die Mitte des Teiges.

Youtube

Jetzt machst du circa alle 2 cm einen Schnitt in den Teig, immer schräg von der Schokolade hin zum Rand. Das geht mit einem Pizzaroller am besten, aber auch mit dem Messer.

Youtube