Sie schälte eine Ananas und plötzlich waren ihre Einschlafbeschwerden verschwunden.

Sie schälte eine Ananas und plötzlich waren ihre Einschlafbeschwerden verschwunden.

 

Fünf Obstsorten, die Sie besser schlafen lassen.

Jeden Abend das gleiche Problem: Wir möchten schnell einschlafen – es klappt nur nicht. Und so liegen wir stundenlang wach und starren die Innenseiten unserer Augenlider an. Schlaflosigkeit quält Millionen Deutsche. Nacht für Nacht.

Haben Sie auch Probleme einzuschlafen oder fühlen Sie sich morgens nicht erholt? Eine gesunde Ernährung ist ein wichtiger Punkt, wenn es darum geht, die Nachtruhe zu verbessern. Diese 5 Nahrungsmittel versorgen Sie direkt mit wichtigen Stoffen, die einen gesunden Schlaf fördern.

Gesunde Einschlafhilfen:

Das Vitamin-C der Orange ist wichtig für einen gesunden Schlaf. Des Weiteren senkt Sie Ihren Cholesterinspiegel und stärkt Ihre Leber.

Tomaten enthalten den Stoff Lycopin. Dieser tut nicht nur Ihrem Herz gut, sondern wirkt sich auch positiv auf Ihre Schlafgewohnheiten aus.