Sie schlägt ein Ei in ein Glas und stellt es in die Mikrowelle. Nach 3 Minuten? WOW.

Sie schlägt ein Ei in ein Glas und stellt es in die Mikrowelle. Nach 3 Minuten? WOW.

 

In der Küche kann man viele Stunden verbringen, wenn man sich oder seine Gäste verwöhnen möchte. Man kann denselben Effekt jedoch auch mit nur 5 Minuten Arbeit erzielen. Doch das bedeutet nicht, dass man faul ist. Im Gegenteil: Manchmal hilft ein bisschen Cleverness. Hier ein genialer Trick für ein weltberühmtes Dessert, das man in der Mikrowelle zubereiten kann.

Wir brauchen:

1 Ei

300 g Puderzucker

Zuerst stülpt man eine Tasse über das Eigelb (als Alternative kann man auch mit dem Flaschentrick das Ei trennen).

youtube/ Mumsnet