Sie schneiden DAS auseinander und stopfen die 3-Jährige hinein. Das Ergebnis ermöglicht ihr ein neues Leben.

Qian Hongyan aus der chinesischen Provinz Yunnan ist erst 3 Jahre alt, als sich ihr Leben für immer verändert. Ein riesiger Lastwagen erfasst das Kleinkind und zerquetscht ihre untere Körperhälfte. „Ich habe sie in letzter Sekunde gesehen, aber ich stand auf der anderen Straßenseite und konnte nichts tun”, erzählt ihre Mutter Zhou Huan-Ping. „Das Bild von meinem kleinen Mädchen, wie es unter diesen riesigen Rädern verschwindet, die größer waren als sie selbst, werden mich für den Rest meines Lebens verfolgen.”

Youtube/Brandee Floella

[advert]

Damit Qian überlebt, müssen die Ärzte ihr beide Beine amputieren, sowie die Hüftknochen und unteren Rippen entfernen. Es bleibt ihr nur noch ein Stumpf als Unterkörper. Doch ihre armen Eltern haben nicht die Mittel, ihr teure Prothesen angleichen zu lassen. Doch ihre Not macht den Großvater des Mädchens erfinderisch. Er schneidet einen Basketball auf, setzt das Mädchen hinein und gibt ihr 2 Holzstücke mit Griffen an die Hand. Auf diese Weise kann sich das Mädchen wieder alleine fortbewegen! 

Youtube/Brandee Floella

[advert]