Sie sieht wie eine ganz normale Frau aus, aber dann zieht sie sich aus.

Sie sieht wie eine ganz normale Frau aus, aber dann zieht sie sich aus.

 

Kimmy ist eine attraktive Frau, keine Frage. Schwarzes langes Haar, sexy Lippen und ihr ganz besonderen Stil lassen die 29-Jährige aus der Masse hervorstechen. Man könnte leicht unter ihrer Jacke mit dem Leopardendruck ein oder zwei Tattoos vermuten. Als die junge Frau sich aber oben frei macht, ist man doch überrascht: Auf ihren Bauch hat sich Kimmy die Portraits der Mitglieder ihren Lieblingsgruppe stechen lassen und das sind längst nicht alle Tattoos, die den Körper der 29-Jährigen schmücken. Der 66-jährige Dave bekam sein erstes Tattoo 1963, da war er gerade 14. Fast sein kompletter Körper ist tätowiert, doch Dave hat nicht vor jemals aufzuhören. Wenn Kimmy oder Dave an dir im Supermarkt oder in der Stadt vorbeigehen würden, dann würdest du niemals vermuten was sich unter ihren Klamotten verbirgt. Dasselbe gilt für die anderen 8 Menschen, die wir dir in diesem Artikel vorstellen.

#1 Graham war 51 Jahre alt, als er sein erste Tattoo bekam: „Mein Vater war bereits tot und meine Mutter sagte nichts dazu, da sie Demenz im Anfangsstadium hatte“, so der 58-Jährige.

8

eoupublishing

 

#2 Die 40-jährige Ness liebt es wie sich ihre Tätowierungen je älter sie wird verändern: „Die Falten verändern wie sie aussehen. Wenn ich keine freie Stelle mehr unterhalb meines Halses habe, dann höre ich auf.“

2

eoupublishing