Sie werden in Tränen aufgelöst sein, wenn Sie sehen, warum diese Frau trägt diese Brille

Sie werden in Tränen aufgelöst sein, wenn Sie sehen, warum diese Frau trägt diese Brille

 

Kathy Beitz hat kaum Sehkraft, seit ihrer Kindheit gilt sie offiziell als blind. Doch eine neue High-Tech-Brille, eine sogenannte eSight-Brille, ermöglicht es nun, dass Menschen mit sehr wenig Sehkraft wieder etwas erkennen können. Das Ergebnis im Fall der Kathy Beitz: Sie kann sich viel besser um ihr kleines Baby kümmern, ihm sogar Gute-Nacht-Geschichten vorlesen.

Die Brille, die umgerechnet mehr als 15.000 Euro kostet, kann sich die Amerikanerin nicht leisten. Doch zur Geburt ihres Sohnes erfüllte die Herstellerfirma ihr einen Traum. Sie lieh der jungen Mutter die Brille für einen Tag. Kathy Beitz ist sichtlich gerührt, als sie ihren Jungen sieht. “Das erste Baby, das ich sehe, ist mein eigenes”, sagt sie erfreut im Video, das ihre Schwester ins Netz gestellt hat. “Ich finde, er sieht aus wie wir”.

Moderne Technik kann das Leben in vielfältiger Weise bereichern. Verschiedene digitale Helfer erleichtern das Management des Alltags, soziale Netzwerke und Apps helfen dabei, mit Freunden und Bekannten auf der ganzen Welt zu kommunizieren und VR-Brillen lassen Spieler künftig kopfüber in virtuelle Welten eintauchen.