Sie wickelt Zahnseide um Hefeteig. Das Ergebnis ist zum Zungeschnalzen!

Und dann kommt der besondere Trick: Mit Zahnseide schneidest du die Teigrolle in etwa 4 cm dicke Scheiben.

Youtube/CookWithApril

Das geht deutlich besser als mit dem Messer. Die runde Form bleibt erhalten und nichts wird zermatscht.

Youtube/CookWithApril

Die Teigschnecken kommen dann in eine leicht gefettete Auflaufform. Lass ein bisschen Abstand, denn sie gehen ja noch auf. Dann für 15-20 Min. in den auf 180° vorgeheizten Backofen.

Youtube/CookWithApril

Währenddessen kümmerst du dich um die Creme. Dazu einfach alle Zutaten gut vermixen.

Youtube/CookWithApril