Sie wirft rohe Nudeln in die Pfanne. Nach 20 Minuten schmatzen alle zufrieden.

Sie wirft rohe Nudeln in die Pfanne. Nach 20 Minuten schmatzen alle zufrieden.

 

Jemand Lust auf Nudeln? Dann probier doch mal dieses Rezept. Der Clou dabei: Du brauchst nur einen einzigen Topf. Das geht so richtig fix und schmeckt einfach überragend!

Du brauchst dafür:

  • 4 gehackte Knoblauchzehen
  • 500 ml Brühe (Gemüse oder Hühnchen)
  • 250 ml Milch
  • 1 EL Butter
  • 250 g lange Pasta (Spaghetti, Linguine, Fettucini)
  • 100 g geriebener Parmesan
  • Salz, Pfeffer, Öl, Petersilie

So geht es:

Zuerst schwitzt du den Knoblauch in der Pfanne mit einem Schuss Öl an.

Youtube

Wenn er leicht glasig ist, kommen die Brühe und die Milch dazu.

Youtube

Und dann noch die Butter.

Youtube

Die Nudeln legst du nun ebenfalls ungekocht hinein. Dann noch etwas Salz und Pfeffer …

Youtube