So hast du mit nur 1 Zutat nach nur 4 Wochen solche Wimpern. Es funktioniert wirklich.

So hast du mit nur 1 Zutat nach nur 4 Wochen solche Wimpern. Es funktioniert wirklich.

 

Lange Wimpern gelten über alle Kulturen hinweg als Schönheitsideal. Wenn Frau mit ihren Wimpern nicht zufrieden ist, klebt sie sich sogar teilweise falsche Wimpern auf den Wimpernkranz. Dazu gibt es auf Basis chemischer Stoffe die unterschiedlichsten Tinkturen, die im Internet natürlich für teuer Geld marktschreierisch unter die Leute gebracht werden. Dabei ist das Geheimnis langer, kräftiger Wimpern ganz simpel. Es braucht nur eine einzige natürliche Zutat.

Ein ausgedientes Fläschchen Mascara muss zunächst mit Seife und Wasser komplett gereinigt werden. (Kann auch hier erworben werden.) Hier wird das Wundermittel aufbewahrt werden, das Wimpern wie Unkraut sprießen lässt. Wichtig: Unbedingt vorher einen Deckel basteln, damit nichts aus dem Fläschchen laufen kann.

[advert]

Und jetzt kommen wir zu der eigentlichen Magie des ganzen Tricks: Rizinusöl (hier kaufen). Die in allen Wundsalben enthaltene Flüssigkeit kostet nur ein paar Euro, wirkt aber wahre Wunder. Einfach mit einer Spritze genug aus einem Fläschchen ziehen und dann in den gesäuberten Behälter geben. Fertig ist das Wunderprodukt.