SO machst du sauber ohne einen Finger zu krümmen. Nicht mal 1 Cent kostet der Spaß.

SO machst du sauber ohne einen Finger zu krümmen. Nicht mal 1 Cent kostet der Spaß.

 

Normalerweise verwendet man Kukident und Co. für die Reinigung der dritten Zähne. Die Tabletten sorgen dafür, dass das Gebiss schön sauber bleibt und hygienisch gereinigt wird. Und trotz ihrer reinigenden Kraft werden bei diesen Tabletten keine giftigen Chemikalien verwendet. Das macht sie zu den idealen Reinigungstabs im Haushallt. Hier sind 5 überraschend effektive Anwendungsmöglichkeiten:

1. Karaffen und schwer zu reinigende Gefäße

Kukident-Tabletten entfernen schonend sämtliche Keime, Bakterien und Ablagerungen bei Karaffen und Co.

YouTube/ Coral TV

Einfach Tablette hineingeben, Wasser in das jeweilige Gefäß gießen und abwarten – je nach Verschmutzung kann man die Tablette auch über mehrere Stunden einwirken lassen