SO sähen die Disney-Prinzessinnen aus, wenn sie im Film gestorben wären! Tolle Ideen für ein gruseliges Halloweenkostüm!

SO sähen die Disney-Prinzessinnen aus, wenn sie im Film gestorben wären! Tolle Ideen für ein gruseliges Halloweenkostüm!

 

Shonagh Scott ist eine wirklich talentierte Make-Up-Künstlerin. Die Britin hat eine geniale Bilderreihe von sich geschaffen: Scott schminkte sich als verschiedene Disney-Prinzessinnen, die auf grässliche, jedoch passende Weise zu Tode kamen. Diese Fotoserie ist für alle, die mit Make-Up umgehen können, die perfekte Inspiration für ein von Disney inspiriertes Halloweenkostüm. Die Make-Up-Künstlerin beweist Talent, wenn es darum geht schauerliche Schicksale für die Disney-Schönheiten zu finden- Cinderella fiel unglücklich auf ihren Glasschuh und spießte sich mit dessen Absatz auf und Schneewittchen starb nicht nur an der Vergiftung durch den Apfel, sondern ihre Wange wurde vom Gift völlig zerfressen. Diese Bilder sind unglaublich real und lassen einen die Disney-Filme in einem ganz anderen Licht sehen- es hätte böse für die Prinzessinnen enden können.

boredpanda.com

#1 Die Glasschuhe von Cinderella sind zwar atemberaubend schön, doch gefährlich: In Scotts Halloweenversion von der hübschen Prinzessin, ist Cinderella gestolpert und hat sich mit dem Absatz ihres Schuhs aufgespießt.

twisted-disney-princesses-halloween-shonagh-scott-showme-make-up-1

boredpanda.com

#2 Schneewittchen starb an einer Vergiftung und das Gift im Apfel hat ihr die Wange zerfressen. Ob der Prinz sie so noch geküsst hätte?

twisted-disney-princesses-halloween-shonagh-scott-showme-make-up-2

boredpanda.com