Super Hacks für deine Kamera! Fotoeffekte ganz ohne Photoshop und ein Kamerastativersatz, den man als Sitzkissen benutzen kann.

Super Hacks für deine Kamera! Fotoeffekte ganz ohne Photoshop und ein Kamerastativersatz, den man als Sitzkissen benutzen kann.

 

Das Kamerastativ kann ganz schön nervig sein. Immer hat die Kamera den falschen Winkel und man muss rumschrauben und ausprobieren. Die Kamera ganz einfach auf einen Schrank oder ein anderes Möbelstück zu stellen ist auch keine Lösung. Was steht denn sonst noch im Zimmer rum? Der Knautschsack! Tatsächlich ist die bequeme Sitzgelegenheit perfekt als Kamerastativ. Man kann sie in jeden Winkel bringen den man haben möchte und das alles ganz ohne rumschrauben. Ein Kaffeebecher aus Pappe ist super als Objektivhaube und Zierdeckchen sind ein genialer Bildhintergrund. Wenn du möchtest, dass deine Fotos einen tollen Effekt haben, das aber ohne Nachbearbeitung am PC, dann ist Vaseline und ein Plastiktütchen genau das Richtige für dich. Wie das gehen soll? Lies weiter!

 

#1 Schmier Vaseline auf dein Objektiv, lass aber die Mitte frei. Das gibt deinen Fotos einen tollen Vintagelook!

 
842048eb21cef229dabeb5d14031960f.600x

 source
 
[advert]

#2 So sieht dann dein Foto aus: Verträumt und romantisch. Ein simpler Trick und das Resultat ist wirklich schön.

 

40c709af01b9b5f17235fc730c0afffa.600x

 source