Unglaubliche Selbstverteidigung ohne jeden Körperkontakt. Dieser Mann legt alle flach…

Unglaubliche Selbstverteidigung ohne jeden Körperkontakt. Dieser Mann legt alle flach…

 

Kampfkunst ohne Körperkontakt – wie bitte soll das denn gehen?

Einfach ohne jeglichen Körperkontakt allein durch Ausweichmanöver einen Angreifer zu Fall zu bringen, ist eigentlich nichts Neues. Doch, was hier dargestellt wird bewegt sich auf einem sehr dünnen Grad zwischen Fiction und Realität. Alles was hier gezeigt wird entstammt nicht aus den Werkstätten eines David Copperfield oder Chuck Norris, sondern ist eine anerkannte kosakische Kampfkunst, welche irgendwie in Vergessenheit geraten zu sein scheint.

Siehst Du meinen Finger schnipsen, ach ja… und jetzt ist er auch schon umgefallen, ganz ehrlich… das wollte ich nicht. Die Worte eines alten Mannes, welcher in Tarnuniform die Gegner gleich reihenweise zu Fall bringt, ohne diese dabei zu berühren. Glaubt ihr dem Ganzen? Sieht viel eher nach Fake aus, doch es soll sich wirklich um eine alte vergessene kosakische Art der Selbstverteidigung handeln.