Viele von uns essen es regelmäßig, aber es ist viel gefährlicher, als du denkst.

Viele von uns essen es regelmäßig, aber es ist viel gefährlicher, als du denkst.

       

Schon lange steht sogenanntes „rotes Fleisch“ (Schwein, Rind, Schaf, etc.) unter Verdacht, besonders gesundheitsschädlich auf den Körper zu wirken. Nun wurde eine neue Studie der Universität San Diego veröffentlicht. Darin wird zum ersten Mal eine Erklärung angeboten, warum das rote Fleisch so schädlich ist.

Was ist eigentlich „rotes Fleisch“? Rotes Fleisch ist vor dem Kochen rot und hinterher nicht weiß. Alles andere gilt gemeinhin als weißes Fleisch. Ganz klar ist die Unterscheidung in einigen Fällen aber nicht, wie etwa bei Entenfleisch.

Imgur